Everyday I'm Ansiblin'

Letzte Aktualisierung am 24. Juni 2016.

Everyday I'm Ansiblin'

In der Informatik bestehen viele Aufgaben darin, Maschinen zu verwalten, zusätzliche Maschinen zu konfigurieren und die aktuelle Konfiguration auf dem aktuellen Stand zu halten. Früher wurde das von sogenannten Sysadmins von Hand erledigt, welche dann häufig als Reaktion darauf besondere Formen von Irrsinnigkeit an den Tag legten.

Zum Glück gibt es heutzutage Systeme, um diese Aufgaben zu automatisieren und das Setup von Systemen zu formalisieren. In diesem Meetup geht es um ansible, ein Tool für diesen Zweck.

Im ersten Treffen heute abend am 24. Juni 2016 um 19 Uhr in der Starship Factory soll es darum gehen, dass sich die verschiedenen Benutzer von Ansible und die Interessenten, welche gerne Ansible benutzen würden, erst einmal kennen lernen und die Möglichkeiten und Einsatzgebiete von Ansible besprechen.

Crahkurs Paspberry Pi

Letzte Aktualisierung am 22. Juni 2016.

Crahkurs Paspberry Pi

Am 29. Juni findet in der Starship Factory ein Crashkurs zum Thema Raspberry Pi statt. Dabei zeigen wir euch, was ein Raspberry Pi ist, wie man ihn richtig hält, was für Strom er futtert und was man bei artgerechter Haltung alles für lustige Dinge damit anstellen kann.

Es werden Raspberry Pi und Zubehör zur Verfügung gestellt und anhand von Beispielen werden wir lernen, wie man Projekte wie solche aus diesem tollen Online-Tutorial selbst zuhause oder bei uns im Space durchführen kann.

Die Teilnahme inklusive Raspberry Pi kostet etwa 65 CHF – je nach gewähltem Zubehör. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Der Workshop ist jedoch leider bereits ausgebucht – weitere Details zum nächsten Workshop gibt es auf der Workshopseite.


Dieser Workshop ist eine Kooperation mit den Macintosh Users Switzerland.

Alles ist vergänglich – und lecker!

Letzte Aktualisierung am 2. Juni 2016.

Alles ist vergänglich – und lecker!

(Bild: CC-BY-3.0 Unported Anagoria)

Am 10. Juni ab 20:00 Uhr findet in der Starship Factory ein Treffen zum Thema Fermentation statt. Denn alles ist vergänglich – und lecker! Hier die Beschreibung des Events:

Meet like-minded fermentalists, newbies and experienced alike, in the Basel area: everyone is welcome to join, learn and share cultures, recipes and experiences!

Dieses Treffen ist für die Leute in der Basler Umgebung, mit Interesse ans Fermentationsprozess. Komm vorbei, lerne von anderen und tausche mit andere Teilnehmenden deine Rezepte, Kulturen und Erfahrungen! Anmeldungen bitte gerne per E-Mail an das Workshopteam.

Kein Zugang zu den Räumen am 18. Mai

Letzte Aktualisierung am 13. Mai 2016.

Kein Zugang zu den Räumen am 18. Mai

(Bild: CC0 Alexandra)

Am 18. Mai 2016 findet im Stadion St. Jakob ein UEFA Champions-League-Fussballspiel statt. Als Sicherheitsvorkehrung wird die gesamte Umgebung des St. Jakobs-Stadions polizeilich abgeriegelt.

Dies betrifft leider auch unsere Vereinsräume. Daher wird es Mitgliedern und Besuchern, ob mit oder ohne Schlüssel, am 18. Mai vorraussichtlich leider nicht möglich sein, die Räume der Starship Factory zu nutzen oder zu betreten.

Wir bedauern diese Unannehmlichkeiten und öffnen am 20. Mai um 19:30 Uhr wieder wie gewohnt unsere Tür.

Neue Öffnungszeiten!

Letzte Aktualisierung am 13. Mai 2016.

Neue Öffnungszeiten!

Die Öffnungszeiten der Starship Factory sind diese Woche leicht überarbeitet worden.

Wir haben ab sofort jeden Dienstag und Freitag von 19:30 bis 22:00 Uhr für euch geöffnet!

Ausserhalb dieser Zeit haben nur Mitglieder Zugangsmöglichkeiten, die einen Schlüssel beantragt haben. Wer also ausserhalb der Öffnungszeiten in die Starship Factory möchte, kann ein Mail auf unsere Mailingliste oder eine Nachricht in unserem Chatkanal schreiben und fragen, ob zufällig jemand Zeit hat oder sowieso gerade vor Ort ist.

Wer vor Schreck vergessen hat, wo man uns findet: unsere Adresse ist

Starship Factory
Auf dem Wolf 13
4052 Basel

Wie man zu uns findet, haben wir auf unserer Anfahrtseite beschrieben.

Jährliche Archive